Leichtstoffskimmer

FITEC LEICHTSTOFFSKIMMER SYSTEM
Schwimmende Störstoffe kontinuierlich aus dem Fermenter austragen und separieren!

Das Leichtstoffskimmer System dient dem kontinuierlichen Austrag von aufschwimmenden Stoffen aus einem Fermenter. Das System besteht aus dem patentierten Leichtstoffskimmer und einem Standard Schneckenseparator.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:
» Abschöpfen von Leichtstoffen (Folien, Fasermaterial usw.) von der Flüssigkeitsoberfläche
» Verhinderung von Schwimmdecken
» Einbau von oben (LS01) bzw. Anbau von der Seite (LS02)
» Konstruktionsbedingt in jedem Betriebszustand gasdicht


TECHNISCHE DATEN für den Leichtstoffskimmer LS01
» Einbausituation - Einbau Fermenterdecke
» Einbaumaße - Öffnung 1100 x 1200 m
» Gewicht (leer) - 170 kg
» Druckanschluss - DN 100 / PN 16
» el. Anschlussleistung - 7 kW, 50 Hz; 380 - 420 V
» Ex-Zonen - II2G EEx d ib IIB T4

 

TECHNISCHE DATEN für den Leichtstoffskimmer LS02
» Einbausituation - seitlicher Anbau
» Einbaumaße - Einschnitt 370 x 530 mm
» Gewicht (leer) - 360 kg
» Druckanschluss - DN 100 / PN 16
» el. Anschlussleistung - 7 kW, 50 Hz; 380 - 420 V
» Ex-Zonen - II2G EEx d ib IIB T4